Sie benötigen kurzfristig Geld um Baumaterialien oder Löhne zu zahlen

Wir helfen Ihnen weiter und beraten sie wie sie ausweichen können. Belehnen Sie Ihre Baumaschinen, die sie zur Zeit nicht benötigen.

Eine Baumaschine ist ein Investitionsgut und wird oftmals nur saisonal oder bedarfsorientiert gebraucht

Somit eignet es sich hervorragend als Pfand, um in Zeiten mangelnder Liquidität schnell und unbürokratisch einen Kredit zu erhalten, der aufgrund des hohen Wertes einer Baumaschine auch dementsprechend hoch ausfallen kann.

Für diesen Fall ist eine Pfandleihe eine gute Lösung um ohne lästige KSV Auskunft Ihre Liquidität wieder zu erhöhen.

Nach der Begutachtung der Baumaschine im AV- Pfandhaus wird der Pfandkreditvertrag abgeschlossen und die gewünschte Kreditsumme sofort in bar ausgezahlt.

Der Darlehensvertrag dauert rein juristisch 3 Monate. Sie können Ihren Pfandgegenstand aber zu jeder Zeit auslösen. Auch vor Ablauf der 3 Monate.

Kommt es nach drei Monaten nicht zu einer Auslösung oder Verlängerung des Darlehensvertrags, kann das beliehene Fahrzeug zur Versteigerung freigegeben werden.

Sollte das Fahrzeug bei der Versteigerung mehr einbringen, als die Darlehenssumme plus der angefallen Kosten, steht Ihnen dieser Mehrerlös zu. Umgekehrt müssen Sie aber keine Angst haben, wenn der Versteigerungserlös die bisherigen Kosten nicht abdeckt. Der Pfandkreditvertrag verhindert einen Zugriff auf Ihr Privatvermögen.